Google vs Gedächtnis

In einem Frage-Antwort-Forum wurde gefragt: „Ist die Fähigkeit schnell nachschlagen zu können praktischer als ein gutes Gedächtnis, um schnell Wissen zu sammeln?“

Die Antwort: „Das ist ganz einfach: wenn man nichts im Kopf hat, dann kann man keine richtigen Fragen stellen. Ich merke das immer, wenn mehrere nach etwas googlen: die, die richtigen Fragen stellen, bekommen die richtige Antwort, während die, die einfach nur googeln, von einer Unmenge an Information erschlagen werden!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.