Was mir so auf den Geist geht …

Was mir so auf den Geist geht sind die Experten in den Medien, die großspurig Behauptungen aufstellen, die keiner fundierten Untersuchung oder Überlegung standhalten.

So sagte doch einer von diesen Experten jüngst im Radio, dass wir noch viel zu wenig über das Lernen wissen. Das ist natürlich Unsinn, wdenn die Psychologie weiß seit mehr als 100 Jahren genug über den Prozess des Lernens und wie dieser richtig angegangen werden muss. Die Aussage des Experten heißt nämlich nichts anderes als „Ich weiß noch zu wenig über das Lernen„. Ähnliche Aussagen finden sich etwa auch über das Funktionieren des menschlichen Gehirns oder des Gedächtnisses.

Gerade in Österreich finden sich immer wieder vorgebliche Elder Statesman, die anscheinend alles über die Schule und unser Bildungssystem wissen. Dabei haben sie keine Ahnung was in unseren Schulen tatsächlich passiert. Sie berufen sich dabei etwa auf die unsinnigen Aussagen von PISA, die nichts mit der schulische Qualität eines Landes zu tun haben.

Solche Aussagen decouvrieren diese Experten schlicht als einfache Ignoranten, die am besten zu diesem Thema einfach ihren Mund gehalten hätten.