Internationales Symposium – Kindheit und Gesellschaft I

vom 25. – 27. Oktober 2007
Festspielhaus Bregenz, Österreich

Das Symposium soll ein Ort sein, an dem dieses gemeinsame Bild entwickelt werden kann. In einem dreijährigen Prozess wollen wir ermöglichen, dass die Anliegen der Kinder in allen gesellschaftlichen und kulturellen Prozessen und in ökonomischen Bereichen wahrgenommen, ernst genommen werden. Kinder anerkannt werden als Menschen statt als Menschwerdende. Wir laden Sie ein, in Vorarlberg, einer überschaubaren Region, zusammen zu kommen um einen großen Bogen zu spannen: Über Kulturen, Disziplinen und Generationen hinweg zu Erfahrung, Wissen und guter Praxis auszutauschen.

SOS-Kinderdorf, Fachbereich Pädagogik
Gabelsbergerstraße 14, 4600 Wels
Tel. 07242/47744-46 (Fax: -55)
Mobil: 0664/83 40 855
e-Mail: wolfgang.laskowski@sos-kinderdorf.at

paedagogik.sos-kinderdorf.at
www.quality4children.info



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.