Sprache und Vorurteil

Nachrichten können subtile Hinweise enthalten, die beeinflussen, wie Menschen andere Menschen wahrnehmen, etwa kleine Sprachvariationen, die die Ethnizität von Akteuren beschreiben. Ein Mensch kann etwa als «eingewanderter Italiener» oder als ein «italienischer Eingewanderter» beschrieben werden. weiterlesen…

Netflix- statt Werther-Effekt?

Als Werther-Effekt wird in der Medienwirkungsforschung die Annahme bezeichnet, dass ein kausaler Zusammenhang zwischen Suiziden, über die in den Medien ausführlich berichtet wurde, und einer Erhöhung der Suizidrate in der Bevölkerung besteht (Stangl, 2019). Nach weiterlesen…