Medienpädagogik – Studienbuch

Medien prägen das Aufwachsen in zunehmendem Maße. Viele Eltern, Lehrpersonen und andere Fachkräfte fühlen sich verunsichert, wie man den Kindern und Jugendlichen einen sicheren und anregenden Medienumgang vermitteln kann. Die Medienpädagogik bietet zu diesen Fragen Analysen und Lösungswege an.
Das interdisziplinäre Feld wird in einem neuen Studienbuch auf der Basis von Modellen,  Theorien, empirischen Studien und zahlreichen Beispielen aus der Praxis dargestellt. Mediensozialisation, Medienerziehung und Mediendidaktik werden miteinander in Verbindung gebracht. Historische Grundlagen und internationale Vergleiche werden ergänzt durch Hinweise für den beruflichen Einstieg ins Praxisfeld der Medienpädagogik.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.