Welt-Gehirn-Tag – World Brain Day – am 22. Juli 2020

Welt-Gehirn-Tag (World Brain Day) am 22. Juli 2020 rückt den Kampf gegen Parkinson in den Fokus, denn Morbus Parkinson gilt als die zweithäufigste degenerative Erkrankung des Nervensystems nach einer Demenz vom Alzheimer-Typ. Weltweit sind etwa sieben Millionen Menschen davon betroffen, die Zahl der Patienten in Österreich wird auf 20.000 bis 30.000 geschätzt.

Die World Federation of Neurology (WFN) rechnet wegen der demografischen Entwicklung vor allem in den Industriestaaten mit einem Anstieg bei den Betroffenen. Parkinson tritt meist ab 60 Jahren und darüber auf, wobei nur etwa zehn Prozent der Erkrankungen genetisch bedingt sind.


Schreib als Erster einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.