Kategorien und Methoden der Governance-Forschung

Projektbearbeitung
Herbert Altrichter
Roman Langer

Dauer
laufend

Kurzbeschreibung
Für den neuen Forschungsbereich „Educational Governance“ soll an der Entwicklung eines kategorialen Inventars und von Forschungsstrategien und –methoden gearbeitet werden. Dazu werden Publikationen erarbeitet, eine Buchreihe herausgegeben und thematisch fokussierte Tagungen veranstaltet.

Auftraggeber/Förderung

Eigenprojekt

Publikationen und Dokumente

Herbert Altrichter, Thomas Brüsemeister & Jochen Wissinger (Hrsg.) (2007). Educational Governance. Handlungskoordination und Steuerung im Bildungssystem. Wiesbaden: VS.
Martin Heinrich (2007). Governance in der Schulentwicklung – von der Autonomie zur evaluationsbasierten Steuerung. Wiesbaden: VS.
Roman Langer (Hrsg.) (2008). ‚Warum tun die das? Governanceanalysen zum Steuerungshandeln in der Schulentwicklung. Wiesbaden: VS 2008.
Herbert Altrichter (2008). Veränderungen der Systemsteuerung im Schulwesen durch die Implementation einer Politik der Bildungsstandards. In: Brüsemeister, T./Eubel, K.-D. (Hrsg.): Evaluation, Wissen und Nichtwissen. Verlag für Sozialwissenschaften: Wiesbaden, 75 – 115.
Herbert Altrichter & Roman Langer (2008). Thesen zu einer Theorie der Schulentwicklung. In: journal für schulentwicklung 12, 2, S. 40 – 47.
Herbert Altrichter (2009). Governance – Schulreform als Handlungskoordination. In: Die Deutsche Schule 101, 3, 239 – 251.
Herbert Altrichter (2010). Netzwerke und die Handlungskoordination im Schulsystem. In: Berkemeyer, Nils/Bos, Wilfried/Kuper, Harm (Hrsg.): Schulreform durch Vernetzung. Interdisziplinäre Betrachtungen. Reihe „Netzwerke im Bildungsbereich“, Bd. 3. Waxmann: Münster, S. 95 – 116.
Herbert Altrichter & Katharina Maag Merki (Hrsg.) (2010). Handbuch Neue Steuerung im Schulwesen. Wiesbaden: VS.

Herausgabe der Buchreihe „Educational Governance – Handlungskoordination und Steuerung im Bildungssystem“ (Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden) (8 Bände, seit 2007)

Homepage der „Arbeitsgruppe School Governance“ : http://www.school-governance.com/



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.