Studienwahlberatung an der Universität Linz

Ein Beratungsangebot für oberösterreichische MaturantInnen

Projektleitung: Christian Bergmann

Projektdauer: laufend

Seit 1991 werden von der Akademischen Beratungsstelle des Instituts für Pädagogik und Psychologie der Universität Linz Studienberatungstests für MaturantInnen angeboten. Das Beratungsangebot wird von der Universität gemeinsam mit dem Landesschulrat und dem Land Oberösterreich finanziert. Die Teilnahme ist für die MaturantInnen kostenlos.

In den vergangenen Jahren haben jeweils etwa 500 bis 600 Schüler/innen der Maturaklassen an den Beratungstests teilgenommen. Dies entspricht einem Anteil von etwa 30 Prozent der oö. MaturantInnen, die ein Studium an der Universität Linz beginnen.

Die angebotenen Beratungstests erfassen in erster Linie die Fähigkeiten, die Interessen und einige für das Studium wichtige Merkmale der Persönlichkeit der künftigen Studierenden, und zwar in einem engen Bezug zu den Anforderungen des Studienfeldes, das sie anstreben. Die Teilnahme an diesen Tests soll ihnen helfen, Einblick in die Anforderungen der angestrebten Studienfelder zu erhalten und eine besser abgesicherte Entscheidung für ihre weitere Berufslaufbahn zu treffen. Die TeilnehmerInnen erhalten in einer schriftlichen, persönlichen Ergebnisrückmeldung u.a. Informationen zu ihren Interessen, Fähigkeiten und Entscheidungs­motiven und können auf der Basis dieser Informationen und Erfahrungen besser abschätzen,

  • ob die in Erwägung gezogenen Studienfächer tatsächlich mit ihren Interessen überein­stimmen,
  • in wie weit die eigenen Fähigkeiten den Anforderungen des jeweiligen Studiums entsprech­en, und damit
  • welche Chancen auf einen persönlich zufrieden stellenden und erfolgreichen Studien­verlauf bestehen.

Auf diese Weise sollen die – noch immer zu hohen – Drop-out-Raten gesenkt werden.

Bisher durchgeführte Evaluationsstudien haben die Wirksamkeit der Studienberatungstests bzw. deren Aussagekraft hinsichtlich des zu erwartenden Studienerfolges in hohem Maße bestätigt:

  • Die Studienwahlberatung wird von der ganz überwiegenden Anzahl der TeilnehmerInnen als hilfreich und informativ beurteilt. BeratungstestteilnehmerInnen sind schon gegen Ende des ersten Studienjahres sowohl mit ihrer Studienwahl als auch mit ihrer Studiensituation insgesamt zufriedener, und denken im Vergleich zu Nichtteilnehmern weniger daran, ihr Studium zu wechseln oder gar abzubrechen.
  • Die Bewältigung der Studienanforderungen fällt BeratungstestteilnehmerInnen leichter, sie besuchen mehr Lehrveranstaltungen und absolvieren mehr Prüfungen erfolgreich. Im Vergleich zu Studierenden, die das Beratungsangebot nicht genutzt haben, schätzen sie ihren Studienerfolg besser ein.
  • Die Zahl der Studienabbrecher ist bei den TeilnehmerInnen deutlich reduziert, der Anteil an erfolgreich Studierenden (Kriterium: Studienabschluss) nach Teilnahme am Beratungs­angebot deutlich erhöht.
  • Insgesamt zeigen die Überprüfungen zur Wirksamkeit der Studienberatungstests, dass MaturantInnen, die vom Beratungsangebot Gebrauch machen und die Testrückmeldungen in ihre Studienwahlentscheidung einfließen lassen, ‚gut beraten’ sind.

Literatur

Bergmann, C. (2008). Beratungsorientierte Diagnostik zur Unterstützung der Studienentscheidung studierwilliger Maturanten. In H. Schuler & B. Hell (Hrsg.), Studierendenauswahl und Studienentscheidung. (S. 67-77). Göttingen: Hogrefe.

Informationen zum aktuellen Beratungsangebot

Wo: Universität Linz – Raiffeisensaal (Hörsaal 1)

Wann: 8. – 11. Februar 2010 (Montag bis Donnerstag, jeweils ab 9.00)

Zielgruppe: MaturantInnen, die ein an der Universität Linz angebotenes Studienfach in Erwägung ziehen

Studienfachbereiche: Technische Wissenschaften, Mathematik-Informatik, Lehramt aus Naturwissenschaften (Mathematik, Informatik, Chemie, Physik), Rechtswissenschaften, Sozial- & Wirtschafts­wissen­schaften

Anmeldezeitraum: bis 1. Februar 2010

Anmeldemöglichkeiten: online-Anmeldung auf http://www.jku.at/studienwahlberatung/

Weitere Informationen auf der Homepage der Universität Linz (Internetadresse: http://www.jku.at/studienwahlberatung/)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.